KEYNOTE

Wir lieben Immobilien.
Wir entwickeln exzeptionelle Projekte. Und realisieren Visionen.

KEYNOTE

Leben ist Leidenschaft. Wir schaffen die Räume.

Kalter Stein, krisenfester Beton und Leidenschaft – ein Widerspruch in sich? Nur auf den ersten Blick. Es geht da zusammen, wo Passion auf Antizipation und eine konkrete Vision trifft.

Wir lieben Immobilien. Und noch mehr die Herausforderung auch dort Lebensräume und Investment-Objekte zu entwickeln, wo der große Makler-Jahrmarkt noch nicht Station gemacht hat.

Nein, wir sind keine Besserwisser, aber Andersmacher – Bessermacher!

 

mana, in der polynesischen Kultur der Oberbegriff für Lebenskraft, Selbstvertrauen und spirituelle Energie, ist mehr als ein Konfektions-Unternehmen. Es ist die Summe aus drei Jahrzehnten Erfahrung, Knowhow, einem organischen Netzwerk und dem Ziel, Lebensqualität mit Top-Rendite unter ein Dach zu bringen. Wir suchen, finden, erfinden und entwickeln außergewöhnliche Immobilien-Projekte  – für ausgewählte Kunden, deren Ambition und Zufriedenheit unsere wichtigsten Treiber sind.

manas Beitrag zur Klimakrise:

Bäume pflanzen. Aus Überzeugung. Und als Präsent für die Eppendorfer Umwelt-Initiative „Klimapatenschaft“.
Link zur Homepage

Ohne Passion, ohne

Leidenschaft hast

Du keine positive Energie.

Ohne Energie hast Du

gar nichts. Warren Buffet

PHILOSOPHIE

PHILOSOPHIE | 2

mana behauptet nicht. mana ist. Anders.

Natürlich scheint der anhaltende Boom-Markt überfüllt mit Unternehmen, die für sich proklamieren, „der etwas andere Immobilienvermittler“ zu sein. mana  behauptet nicht. mana ist. Und zwar gänzlich anders – als unkonventioneller Gegenentwurf zum gängigen Makler-/Manager-Stereotyp mit dem unvermeidlichen Hochglanz-Portfolio. Die ideellen Berge, die es dafür zu versetzen gilt, haben wir in unserem Bewusstsein versetzt. Ein wichtiges Prinzip: Unabhängigkeit – ein Fakt, der uns unbegrenzte Möglichkeiten und das unschätzbare Plus bietet, konzertiert und konzentriert für unsere Kunden da zu sein.

PHILOSOPHIE | 3

Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien. Albert Einstein

Neue Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.

Was im Heer der uniformen Mitbewerber fast schon nach moderner Anarcho-Variante klingt, ist eine vorsätzliche Entscheidung – gewachsen aus kritischer Analyse und dauerhaft konstruktiver Erfahrung mit exponierten Objekten unterschiedlichster Couleur. Elegante Neubauten in Trend-Lagen von morgen, lukrative Denkmal-Projekte, revitalisierte Bauten mit Potenzial oder verschüttgegangene Architektur-Schätze – wir finden jene extravaganten Immobilien-Perlen, nach denen der Markt noch gar nicht sucht. Und wir tun das mit jener ganz eigenen Verve, die uns ein Umsatzvolumen von bisher einer Milliarde Euro hat realisieren lassen.

PHILOSOPHIE | 4

Wir schaffen Räume für Lebensqualität. Auf nachhaltige Art.

Die Ingredienzen: Ein akribisch erarbeitetes Knowhow, Praxis-Erfahrung mit nationalen/internationalen Partnern und Bauträgern, profunde Marktkenntnis und ein kontinuierlich ausgebautes Netzwerk aus kompetenten Fachleuten – nur so können wir Investoren, Banken, Institutionen oder Privatanlegern ein Leistungsspektrum bieten, das verlässlich Sicherheit und Rendite garantiert.

 

Wir gehen als kompakte, flexible Dienstleister bei der Immobilien-, Wohn- oder Großprojekt-Entwicklung neue Wege – für Sie und mit Ihnen. Jenseits gängiger Business-Klischees. Der wichtigste Grundsatz: Qualität statt Quantität, Individualität statt Konformität, antizyklisch denken und Trends setzen statt ihnen hinterher zu hinken.

 

Was mana umtreibt:

Mana lebt Empathie: Steffen verbringt im Wikingerland einen Surfurlaub mit sozial benachteiligten Kindern – Dänen lügen nicht ...
Link zur Homepage

DAS KERN-TEAM

mana ist auch:
Teamworking und flexibles,
strategisches Networking.

Gut so!

DAS KERN-TEAM | 2

Einer, der wirklich will, bewegt mehr als fünf, die müssen.

Diese alte Binsenweisheit aller Unternehmensberater hat mana zum Programm gemacht. Wie brauchen keine luxuriöse Firmen-Etage auf der Berliner Friedrichstraße, kein ständiges Vertriebs-Heer, und auch keine nervösen Entscheidungs-Reflexe – wir sagen lieber „Nein“, um Energie und Geschwindigkeit für das bestmögliche „Ja“ aufzunehmen. Eine bewusste Strategie, weil wir unsere Unternehmenskultur zielorientiert weiterentwickelt und optimiert haben.

 

mana – das ist heute zu allererst Unabhängigkeit, die Freiheit der Entscheidung für/gegen ein Projekt. Und vor allem die Flexibilität einer kompakten Dienstleistungs-Einheit, die ihre Auftrags-Partner aus einem eng geknüpften, schlagkräftigen Freelancer-Netzwerk mit Architekten (Planung), Maklern (Vermietung/Verkauf), Agenturen (Präsentationen/Exposés) und ausgewählten Projekt-Mitarbeitern generiert.

DAS KERN-TEAM | 3

Steffen Wannenwetsch

Geschäftsführender Gesellschafter von mana projektmanagement, Wiesbaden, die sich zuvorderst als Dienstleister für Vertrieb & Marketing versteht, und kreativer Kopf der „mana ctc | coaching training consulting“, Hamburg, die neben ihren Immobilien-Aktivitäten seit Jahren renommierte Unternehmen verschiedenster Branchen berät, unterstützt und coacht.

Mira Schilbach

Büro-Management und Referentin der Geschäftsführung

Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Personalwirtschaft & Organisation sowie Wirtschaftssoziologie; seit 2007 selbständige Beratertätigkeit im Bereich Marketing/Organisation für verschiedenste Unternehmen und Fachbuch-Autorin; für mana regelmäßig tätig als freie Projekt-Mitarbeiterin, in Sachen Firmen-Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Bernd Thüsing

Prokurist/Kaufmännischer Leiter

Nach Studium der Volkswirtschaftslehre Ausbildung zum „Geprüften internationalen Bilanzbuchhalter“ (Bachelor Professional Of Accounting); nach leitenden Tätigkeiten in international agierenden Unternehmen seit 2002 selbstständiger kaufmännischer Consultant. Für mana GmbH seit 2006 tätig. Seit 2007 als Leiter des Finanz-/Rechnungswesens mit Einzelprokura.

Vor der Erleuchtung:
Holz hacken, Wasser tragen. Nach der Erleuchtung: Holz hacken, Wasser tragen.
Zen

DIE IDEE

DIE IDEE | 2

Perlentaucher. Dienstleister. Controller. Für Ihre Sache.

Als unabhängiger flexibler Dienstleister konzentrieren wir uns im Stil eines „Perlentauchers“ auf das Entdecken von Grundstücken/Lagen mit nachhaltigem Potenzial und die Entwicklung/Planung von außergewöhnlichen Projekten – inklusive Marketing, Verkauf und Kunden-Service während der Bauphase.

Etwas „maritimer“ formuliert: Wir sind als bestens getrimmter Katamaran zwischen vielen Tankern unterwegs, und bis zur finalen Übergabe für unsere Kunden – egal ob institutioneller Anleger, Privatinvestor oder Eigennutzer – auch als Controller vor Ort präsent. Wir arbeiten. An und mit Ihrer Sache. Für Ihre Sache.

Was mana sonst noch so macht:

Zum Beispiel das Global Warming aufhalten. So gut das geht: Also fahren wir ab sofort alle E-Bike.
Link zur Homepage

DIE IDEE | 3

Der Mut zum „Und es geht doch!“

Oberstes Leitmotiv: nachhaltige Win-Win-Situationen kreieren. Das Rezept: Es gibt kein vorgestanztes Rezept. Weil eben jedes (Groß-)Projekt spezifische Charakteristika hat, jeder Kunde – ob institutioneller Investor, Stiftung oder Privatanleger – ganz individuelle Vorstellungen realisiert haben will, und jedes Objekt eigene Herausforderungen setzt. So komplex sich das zuweilen darstellen mag: Es gibt immer einen Pfad zum „Und es geht doch!“. Wir verstehen uns dabei als Lotse, der frei nach Goethe auch „aus schwersten Steinen, die in den Weg gelegt werden, das Schönste, Beste, Rentabelste baut“.

 

Wichtigste Basis: Jahrzehntelange Kontakte, Marktkompetenz, verlässliche Partner, exakte Suchprofile und die Gewissheit, über das „Lage, Lage, Lage“- Mantra hinaus lukrative Projekte zu eruieren, die eben noch nicht im großen Schaufenster ausgestellt sind. Wir nehmen uns die Freiheit, auch vermeintlich Visionäres zu denken – und zu realisieren.

Erst formen wir unsere Gebäude,

danach formen sie uns. Und jedes Haus, jeder Platz, jedes Gebäude oder Stadtviertel beeinflusst uns und unser Leben ganz wesentlich. Winston Churchill

THINK TANK

THINK TANK | 2

mana ist auch Denkfabrik.

Die Antwort auf die Frage, was den mana-Spirit so unkonventionell, so anders besonders macht, fängt sich vor allem in der Person des Inhabers und seiner Passion. Steffen Wannenwetsch, seit drei Dekaden erfolgreich im Ellbogen-Markt Immobilien und als Consulting-Coach tätig, hat die vermeintlich zementierten Gesetze der Branche bewusst neu gedacht. Und neu interpretiert. Unabhängig, im eigenen Think Tank, auf ganz persönliche Art, abseits des Mainstream und frei nach dem Motto „Sei der, der Du bist!“.

 

Wenn man so will, steht mana heute auch für eine Lebensphilosophie, die auf Erfahrung, Balance, innerer Ruhe, Kompetenz und Überzeugungskraft aufbaut. Steffen Wannenwetsch muss nicht – er kann, und will. Eine Freiheit, die im Verbund mit Transparenz, Kompetenz und Verlässlichkeit eine seltene Allianz, weit weg von üblicher Routine schafft.

THINK TANK | 3

Wo ein Begeisterter

steht, da ist der Gipfel
der Welt.
Joseph Eichendorff

Die stabilste, tragendste Brücke? Performance und Vertrauen!

Die Endlos-Reihe exponierter Referenzen, rund eine Milliarde Euro Investitionsvolumen und eine lange Liste zufriedener Kunden gießen dabei nur in Zahlen, was die Idee mana ausmacht. Es geht, über attraktive Renditen oder schön verbauten Stein hinaus, vor allem um Performance und darauf fußendem Vertrauen – den besten Brückenbaustoff, den es gibt. mana bedeutet auch, mit dieser Verantwortung sorgsam umzugehen. Bei jedem Kunden. In jedem Projekt.